logo
Home
Wir über uns
Angebot des Monats
Produkte
Brembo
Ate
Bilstein
Bosch
Mann-Filter
Conti-Tech
Varta
Meyle
Sonax
Unsere Partner
Service
Galerie
So finden Sie uns
Kontakt-Formular
Impressum


 

.

Wenn es um Bremsen geht: ATE

Als Spezialist für Bremssysteme setzt ATE seit über 100 Jahren den Standard in Qualität, Innovationskraft und Systemverständnis. Unsere Kompetenz in Forschung, Fertigung und Lieferumfang hat uns zum Erstausrüster der weltweit führenden Automobilzulieferer gemacht. Dieselbe Kompetenz macht uns auch im Aftermarket zum Favoriten

Geprüfte Sicherheit – weit über (ECE-R90) Norm

Um Verbraucher vor gefährlichen Billigimporten zu schützen, hat die europäische Wirtschaftskommission (Economic Commission for Europe, ECE) eine Reihe von Vorschriften definiert, die seit Ende 1999 europaweit gelten. Seitdem müssen Bremsbeläge für den Straßenverkehr eine Reihe von Tests zu Bremsverhalten und Reibwerten bestehen, bevor sie das entsprechende Zertifikat erhalten.

Unsere internen Spezifikationen übertreffen diese Normen um ein Vielfaches. So ist beispielsweise eine Abweichung von 15% gegenüber Originalbelägen erlaubt – wir dagegen produzieren in Europas modernstem Belagwerk in 100%iger Originalqualität. Und während der Gesetzgeber 14 Tests vorschreibt, geben wir uns erst zufrieden, wenn unsere Bremsbeläge 37 Tests durchlaufen haben. Zusätzlich prüfen wir auch den Wärmedurchgang, um die Bremsflüssigkeit vor hohen Temperaturen zu schützen und Blasenbildung zu vermeiden.

Wir gehen einen Schritt weiter

Absolute Sicherheit ist bei Bremsen ein absolutes Muss. Damit geben wir uns aber nicht zufrieden. Weitere freiwillige Tests betreffen das Geräuschverhalten, den Verschleiß der Bremsbeläge und die gleichmäßige Dicke der Scheibenoberfläche (DTV = Disc Thickness Variation, dt. Dickenabweichung). Zudem fließen unsere Erfahrungen im Rennsport in die Serienproduktion ein, sodass Autofahrer auch im Alltag Sicherheit mit Fahrspaß verbinden können. Denn unsere Produktinnovationen haben immer auch die Bedürfnisse der Endkunden im Visier.

 

 Ate Ceramic Bremsbeläge

Staubarm, langlebig und komfortabel

ATE Ceramic Bremsbeläge bremsen sauber, leise und verschleißarm. Das Geheimnis dieser Bremsbeläge liegt in einer Bremsbelagmischung mit innovativer Fasertechnik. Sie erzeugt beim Bremsen einen so genannten Transferfilm auf der Bremsscheibe, der aus sehr harten und verschleißfesten Karbiden besteht. Bildlich gesprochen erfolgt die Bremsung somit nicht mehr direkt auf der Bremsscheibe, sondern auf diesem Transferfilm. Der Verschleiß der Bremsscheibe wird somit deutlich reduziert.

Weniger Bremsstaub, bessere Optik

Im Vergleich zum Einsatz konventioneller Bremsbeläge müssen die Felgen wesentlich seltener gereinigt werden. Hochwertige Felgen erstrahlen länger in ihrem Glanz. Und Autofahrer sparen nicht nur Zeit, sondern auch teure und umweltbelastende Felgenreiniger.

Weniger Verschleiß, geringere Kosten

Umfangreiche Vergleichstests haben gezeigt, dass ATE Ceramic Bremsbeläge im Vergleich zu Standard-Bremsbelägen deutlich weniger verschleißen. Sie verlängern auch wesentlich die Lebensdauer der Bremsscheiben. Der geringere Abrieb senkt die Reparaturkosten und schont den Geldbeutel des Autofahrers.

Weniger Abrieb, mehr Komfort

ATE Ceramic Bremsbeläge verhindern Auswaschungen an der Bremsscheibe. Bremsenrubbeln und das damit verbundene Lenkradflattern wird so unterbunden. Die innovative Bremsbelagmischung reduziert auch die Geräuschentwicklung beim Bremsen: Lästiges Quietschen und Brummen wird wirksam unterdrückt.

Hohe Sicherheit

ATE Ceramic Bremsbeläge übertreffen die strengen Anforderungen der ECE-R90-Norm und stehen der Bremsleistung konventioneller Bremsbeläge in nichts nach. Die Funktion von Fahrdynamikregelsystemen bleibt in vollem Umfang erhalten.

Einfache Nachrüstung, große Auswahl

ATE Ceramic Bremsbeläge können beim Bremsenservice einfach anstelle der Standard-Bremsbeläge eingebaut werden, ohne dass ein Umbau am Fahrzeug erforderlich wäre. Schon heute sind zahlreiche Modelle unterschiedlicher Hersteller verfügbar. Und wir erweitern das Programm ständig.

Davon profitieren Sie:

  • Saubere Technologie
    Die Staubentwicklung wird nachweisbar reduziert und die Umwelt entlastet.
  • Weniger Verschleiß
    Weniger Abrieb für Bremsbelag und Bremsscheiben, was die Lebensdauer erhöht und Reparaturkosten senkt.
  • Mehr Komfort
    Leises Bremsen, ohne Bremsenrubbeln oder Lenkradflattern.
  • Garantierte Sicherheit
    Alle Ceramic Bremsbeläge übertreffen die Anforderungen der ECE-R90-Norm.

Ausgezeichnet!

Die Umweltfreundlichkeit unserer Ceramic Bremsbeläge wurde auch von unabhängigen Jurys bestätigt: Auf der Fachmesse „Reifen 2012“ wurden sie mit dem „Reifen Innovation Award“ für Umwelt- und Ressourcenschonung ausgezeichnet und auf der Automechanika 2012 als eines der 25 umweltfreundlichsten Produkte der Messe mit dem Titel „Green Directory“ gewürdigt.


AUTOTEILE & SCHMIERSTOFFE DUISBURG | info@asd-duisburg.de